Mona Memphis war der Star beim Besuchertag am 1.9.18

Glücksschweinchen Mona ist von einer lieben Finderin bei uns abgegeben worden. Sie muss einem Schweinetransport entkommen sein, denn die Hausschweine sehen nur zwei Mal das Licht: beim Transport von der Mutter (Produktion )zur Mastanlage und beim Transport zur Schlachtung. Sie hat beim Besuchertag die Herzen vieler Menschen erreicht und kämpft auf diese Weise für ihre zurückgebliebenen Verwandten.

Schreibe einen Kommentar

Deine E-Mail-Adresse wird nicht veröffentlicht. Erforderliche Felder sind mit * markiert.